Erst zwei Tore, dann eine Unterschrift

Der Wechsel von Max Kruse zu Borussia Mönchengladbach ist perfekt. Der 25-jährige Offensivmann verlässt nach nur einer Saison den SC Freiburg, in Gladbach hat er einen Vertrag bis 2017 unterschrieben. Dass der Wechsel erfolgen würde, war ein offenes Geheimnis, lediglich das "Wann" und die Vertragsdauer waren noch offen. Borussia hatte ihr Interesse mehrfach bekundet, Freiburgs Sportdirektor Dufner den bevorstehenden Transfer schon bestätigt. Sein Gladbacher Amtskollege Max Eberl sagte heute angesichts der erfolgten Unterschrift Kruses, er freue sich, einen schnellen, technisch starken und flexibel einsetzbaren Spieler für die Offensive verpflichtet zu haben. Kruse traf in dieser Spielzeit neun Mal für den SC

Freiburg, zwei Tore erzielte er am vorletzten Spieltag beim 2:0 Sieg der Badener über seinen neuen Verein. Vor seiner Freiburger Zeit spielte Max Kruse beim FC St Pauli und für Werder Bremen. Bei Borussia ist Kruse als Stürmer vorgesehen, er kann aber auch im offensiven Mittelfeld spielen, beispielsweise auf der Position von Juan Arango.

1       :       2

Vorbericht
Spielbericht
Nachbericht


Donnerstag, 02.10.14, 21.05 Uhr
Vorbericht
Spielbericht
Nachbericht

 

  • Zur Einordnung: Der FC Basel, der heute Liverpool geschlagen hat, liegt in der Schweizer Liga nur 2 Punkte vor dem @fc_zuerich #FCZBMG
  • Ein überzeugender Auswärtssieg in Anderlecht. Das gibt dem BVB sicher neuen Schwung für den Abstiegskampf in der Bundesliga. #rscabvb
  • Guckguck, der Herr #Löw. Letzte Woche Oktoberfest & nun CL (#FCBLFC). Logisch: Basel & Liverpool haben ja auch zig deutsche Nationalspieler!
  • Daumen drücken für Herrn #Löw: vielleicht erlaubt ihm ja der #FCB & der #BVB für POL & IRL die Nominierung weiterer #VfB & #SCF-Spieler #dfb
  • @Id48414186 Das verschlechtert sicher unsere Ausgangslage. Aber der Kader ist breit genug aufgestellt, um selbst diese Ausfälle aufzufangen.
  • @Sky_Rollo @fc_zuerich Die Außenpositionen sind bei Borussia zwar gut besetzt. Aber für einen Rollo in (üblicher) Topform ist immer Platz :)
  • Ohne Kramer, Raffael, Johnson gehts zum @fc_zuerich. Dafür gibts unseren Vorbericht mit viel Wissenswerten zum Gegner

Folge uns auf Twitter