Ein Kopfballtreffer von Juan Arango in letzter Minute bewahrte Borussia vor einer bitteren Niederlage. Das glückliche 1:1 war nach Qualität und Quantität hochkarätiger Torchancen mehr, als Borussia verdient hatte. Letztlich war es aber auch zu wenig, da die Konkurrenz aus Wolfsburg und Mainz souverän punktete und nur Gladbach der eingeplante Pflichtsieg misslang. Mit Blick auf die spielerisch dürftigen Leistungen der letzten Monate und auf das schwierige Restprogramm der letzten vier Partien wird es ein harter Kampf um das Ticket nach Europa. Nicht nur die Hoffnungen auf den Coup Champions-League-Qualifikation, sondern auch jene auf die Bewahrung von (mindestens) Platz 7 haben am heutigen Tag trotz des glücklichen Ausgleichs einen empfindlichen Dämpfer erhalten, den die Mannschaft hoffentlich als lehrreichen Warnschuss zur rechten Zeit annehmen wird.


Folge uns auf Twitter