Wie viele Neuzugänge wird es im Winter geben und auf welchen Positionen?

Sven Michel, so hieß der einzige Neuzugang im vergangenen Winter, der im Grunde aber gar kein echter Neuer für die Profiabteilung war. Sein Aufgabengebiet beschränkte sich weitgehend auf die U23 und selbst die Perspektive war beim Regionalliga-Torjäger schon beim Kauf nur sehr beschränkt vorhanden. Die Frage, wie viele Neue im kommenden Winter zur Borussia stoßen werden, wird von einigen Faktoren abhängen, die vor einer Saison schwer zu erfassen sind. Sportlicher Erfolg, Verletzungen, Abgänge. All dies macht die Frage 7 besonders unberechenbar. Trotzdem zeigen sich in den Antworten einige interessante Erwartungen.

 
1 Neuzugang (146 Stimmen, 42,07%)

0 Neuzugänge (118 Stimmen, 34,01%)

2 Neuzugänge (78 Stimmen, 22,48%)

3 Neuzugänge (4 Stimmen, 1,15%)

4 Neuzugänge (1 Stimme, 0,29%)

 

Tor: 6 Stimmen

Abwehr: 192 Stimmen

davon:  Rechtsverteidiger: 68

Linksverteidiger: 26

Innenverteidiger: 43

Mittelfeld: 29 Stimmen

davon:  defensiv: 14 Stimmen

offensiv: 8 Stimmen

Angriff: 26 Stimmen


Tony Jantschke
wird sich im Winter warm anziehen müssen. Nachdem der ehemalige U21-Nationalspieler im Vorjahr ein wenig stagnierte, sehen so einige Borussen-Fans Handlungsbedarf auf seiner Position. In der Innenverteidigung wird auf einen möglichen Abgang von Martin Stranzl zum Saisonende spekuliert. Auch bei Verkäufen von Mlapa oder de Jong rechnen einige mit der Verpflichtung eines neuen Offensivspielers. Wie die Prognosen im Einzelnen ausfallen, könnt Ihr im Folgenden nachlesen:


Ethiopian: "Wir werden für das DM den Gustavo von Bayern holen, da er bei den bayrischen Überangebot keine Chance mehr sieht und so bei uns wirklich durchstarten kann. Jupp wird uns diesen Spieler als neues Präsidiumsmitglied als Geschenk mitbringen."

mortimer: "Da die Personaldecke in der Abwehr zu dünn ist, der neue Offensivstil zu zu vieln Gegentoren führt und im Vorgriff auf Stranzls Abschied wird im Winter ein talentierter brasilianischer Abwehrspieler mit lustiger Frisur aus Belgien oder einer ähnlichen Liga als perspektivische Verstärkung geholt. Heißt Boccaccio oder so ähnlich."

Fohlenelf: "Wir brauchen einen neuen Busfahrer, nachdem dieser an Heiligabend in Süchteln innerorts mit 111 geblitzt wurde und daraufhin von Borussia suspendiert wird. Neuzugang auf dieser Position wird ein alter Bekannter: Raul Bobadilla kommt ablösefrei zurück zum VfL und übernimmt den Steuerknüppel im Mannschaftsbus."

woschma: "einen neuen Torwart. HEIME macht in der Vertretung von TER STEGEN (Klimagerät auf Fuß gefallen, neueres Modell) keine glückliche Figur. ist aber ein netter Kerl, weiterhin."

Käpt´n Kasey: "Borussia reagiert auf eine Verletzung Martin Stranzls und verpflichtet den niederländischen Innenverteidiger Stefan de Vrij von Feyenoord Rotterdam."

GalaxyHorst: "Da die Innenverteidigung überlastet scheint, muss Max hier reagieren. Ob jetzt Dante zurückkommt, wird sich zeigen, denn unter Pep wird es ihm einfach zu hart."

Bella: "Die Abwehr muss gestärkt werden, Daems fällt bald weg und Wendt setzt sich im er noch nicht richtig durch. Daher wird aus Portugal ein gutaussehender Schönling geholt, der zusammen mit Dominguez, den spanischen Flair auf der Abwehrlinie geben wird und die weiblichen Fanherzen höher schlagen lässt."

klingone67: "Ich fürchte tatsächlich, dass Marcell Jansen im Winter ein Thema werden könnte, weil der HSV a) unten drin steht, b) quasi pleite ist und c) Jansen plötzlich wieder einfällt, dass er ja schon immer Herzblutborusse war."

HI-Lander: "Im Winter wird der Bundesligaspielball mit dem Namen „Torfabrik“ gegen das neue Modell „Seitenwahl“ ausgetauscht. Außerdem kommt ein neuer Außenverteidiger zur Borussia."

Nudelaug: "Weil Luuk uns im Winter nach einer schwachen Hinrunde verlassen wird, gibt es ein bisschen Kohle. Diese wird in einen jungen österreichischen Innenverteidiger investiert, der bei der SV Ried auf dieser für ihn ungewohnten Position eine überragende Herbstrunde spielen wird."

ElAldonal: "Im Fanshop werden zum Weihnachtsgeschäft hin einige Kräfte auf 400 € Basis aushelfen. Aber darauf zielte die Frage wohl nicht ab. Vielversprechende Perspektivspieler für die Innen- bzw Rechts- Außenverteidigung werden verpflichtet. Als Vorgriff für die neue Saison, wenn Stranzl seine Karriere beendet und Jantschke ein "echtes" Backup bekommt."

William: "Zwei für die sechs. Favre neigt offensichtlich zu Hamsterkäufen auf der Position. Solange der andere Schweizer nicht spielen muss, soll es mit aber recht sein."

LA-Fohlen: "Ich hoffe, ich behalte dieses Jahr recht, wenn ich sage, dass wir keine Neuzugänge brauche, wenn wir mit 10 Punkten Vorsprung auf Platz eins der Tabelle stehen."

tjoster: "Wenn's läuft, läuft's! Ergo braucht die Borussia im Winter nicht aktiv zu werden. Einzig Juan Arango wird den Kader verlasen. Und Lucien Favre verbringt den Weihnachtsurlaub mit Max Eberl auf einer romantisch zugeschneiten Alm in den Schweizer Alpen."

emquadrat: "Es gibt niemanden, der uns weiterhelfen könnte."

Jambo63: "Bei einer Punkteausbeute von mehr als 25 Zählern wird kein Panikkauf erforderlich sein."

Myschkin: "HIER KOMMST DU NET REIN!" "IST VOLL UND MÄNNERÜBERSCHUSS UND DEINE SCHUHE SEHEN SCHEIßE AUS."


Borussen-Umfrage - Frage 6

Borussen-Umfrage - Frage 5

Borussen-Umfrage - Frage 4

Borussen-Umfrage - Frage 3

Borussen-Umfrage - Frage 2

Borussen-Umfrage - Frage 1

Borussen-Umfrage - Die Tipps der Redaktion Teil 2

Borussen-Umfrage - Die Tipps der Redaktion Teil 1

... lade FuPa Widget ...
Borussia Mönchengladbach auf FuPa
... lade FuPa Widget ...
Borussia Mönchengladbach auf FuPa

Twitterfeed


Folge uns auf Twitter