Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 76

Welcher Neuzugang aus dem Sommer 2013 wird am meisten enttäuschen?

Nachdem gestern festgehalten wurde, dass Raffael die besten Aussichten auf den Titel des besten Neuzugangs eingeräumt werden, stellt sich heute unweigerlich die Frage, wer am ehesten enttäuschen wird. Fast 40 % der 361 Umfrage-Teilnehmer sind sich einig, den allergeeignetsten Kandidaten für die perfekte Antwort gefunden zu haben.


1. Keiner (134 Stimmen, 37,64%)

2. Joel Mero (74 Stimmen, 20,79%)

3. Max Kruse (69 Stimmen, 19,38%)

4. Raffael  (50 Stimmen, 14,04%)

5. Christoph Kramer (29 Stimmen, 8,15%)


Enttäuschungen werden nämlich ab sofort aus dem Borussen-Vokabular gestrichen. Überhaupt kein Neuzugang kommt für so einen Frevel in Frage. Am ehesten wäre es noch der junge Finne gewesen, den so manch einer noch nicht einmal kannte. Joel Mero ist schwerpunktmäßig für die U23 vorgesehen, durfte aber mit ins Trainingslager, weshalb er bei dieser Frage offiziell zur Auswahl stand. Inwieweit ein Spieler, an den keinerlei Erwartungen gestellt werden, überhaupt enttäuschen könnte, ist eine ewig wiederkehrende Frage in der Geschichte der Borussen-Umfrage.

Von den drei Haupttransfers scheint Max Kruse die größte Fallhöhe zu haben. Fast 20 % der Borussen-Fans können sich vorstellen, dass er die hohen Erwartungen nicht erfüllen wird. Relativ unbelastet kann hingegen Christoph Kramer in die Saison starten, dem gerade mal 8,15% einen Flop zutrauen.

Eure Prognosen im Einzelnen:

Peter Nielsen: "Christoph Kramer wird sich mit Granit einen Kampf um den Platz auf der Bank oder der Tribüne liefern. Gleichzeitig im Kader werden sie womöglich nur im DFB Pokal stehen."

Kalledelhaye: "Die Versuche mit Kramer gehen schief. Einmal rot, einmal gelb-rot sind nach vier Einsätzen eine kaum zu toppende Bilanz."

plitschplatsch: "Kramer. Am Ende spielt doch wieder der Marx."

William: "Kramer. Spielt so dufte, dass alle enttäuscht sind, weil er wieder weg muss."

Strompete: "Joel wer?"

IgorInsua: "Kein Neuzugang wird richtig enttäuschen, aber Raffael wird nicht die Verstärkung sein, die wir uns erhoffen. In der Hinrunde bleibt unser Spiel statisch und überraschungsarm."

woschma: "neee, bitte diesmal keiner!"

;-): "Seltsamerweise gibt es kein Auswahlfeld, dass kein Neuzugang enttäuscht. Das enttäuscht mich ;-)"

Scheng: "Eigentlich erwarte ich keinen Flop. Ein kleines Fragezeichen setze ich innerlich hinter Kruse. Die Geschichte mit seinem Auto weckt den Verdacht, daß er ein Badener Bobadilla ist."

Mango-Man: "Wer soll denn schon in einer Mannschaft enttäuschen, die in den Europapokal stürmt? Niemand natürlich!"

 Procnias: "Keiner! Bravo Max Eberl! Selten war ich so zufrieden über die Neuzugänge wie in diesem Jahr... Raffael wird kein zweiter Insua! Borussia ist (endlich) bereit auch geniale Fussballer in den eigenen Reihen nicht mehr zu frustrieren."

Elefant: "Kruse. Er kann nur Freiburg und wird nach höchst durchwachsenen Saisonleistungen kein Kandidat für Yogi mehr sein."

M. Forsell: "Leider ist der Maserati an vielen Spieltagen auffälliger als Kruse vor des Gegners Tor. Offenbar hat er sein Pulver bei Löw schon verschossen, die Chancen verschiesst er dann bei Gladbach, bis Favre ihn aus der ersten Elf nimmt und langsam (d.h. nach Phasen auf Bank und Tribüne) wieder hereinanführt. Die Ankunft erfolgt leider erst nach em 34. Spieltag - vielleicht läuft es ja für den jederzeit sich Mannschaftsdienlich äußernden jungen Spieler in der übernächsten Saison besser?"

niveauflexibel: "Kruse bleibt wie in den Vorbereitungsspielen angedeutet eher blass und findet in der Anfangsphase der Saison kaum Anschluss ans Spiel. Er ist mit der Bankdrücker-Rolle seit dem 7. Spieltag nicht zufrieden und wird auf der Kaldenkirchener Straße mit 120 Km/h geblitzt."

Phrasenschwein: "Ich kann´s nicht in wenigen Worten erklären. Kruse ist kein Spätstarter. Er ist ne faule Socke mit Zwischenhoch. Leider nicht bei uns."

Andy Capp: "Verbessern kann sich Kruse nach seiner Vorsaison kaum noch, zudem kosten Nutella-Werbespots auch immer viel Kraft..."

Barne: "Raffael, weil er nur 120 % gibt, statt der von ihm angestrebten 130 %."

hhb: "Raffael. Immer wenn es wichtig wäre, kann R. sein Phlegma nicht ablegen. Eine (schlechte) Kopie vom Juan A. der vergangenen Rückrunde."

GalaxyHorst: "Eine große Liebe geht irgendwann einmal zu Bruch. So werden typische Eskapaden und Öffentliche Medienberichte alle Vorfreude auf Raffael zunichte Machen. Sogar von einer Enterbung von Favre ist die Rede. Da herrscht dicke Luft im Adoptionsrecht."

ElAldonal: "Raffael. Er ist halt nur ein Fußballspieler, und kein Künstler oder Ninja Turtle. Und wer erwartet, mit dieser Verpflichtung das Duo Hanke/Reus ersetzt zu wissen, wird enttäuscht werden. Leider."

VfL David: "Raffael wird altersbedingt zu langsam für die angepeilte schnelle Spielweise sein."

Myschkin: " Raffaelo. Weil ich Kokosraspeln aus geschmackstechnischen Gründen nicht für geeignet halte mich zu begeistern. Und somit den Rest der Welt vermutlich auch nicht ;)"

iceman: "Das neue Ausweichtrikot, da es auf wenige Einsätze kommen wird obwohl es eigentlich ganz schön aussieht."

TGO: "Der, der noch für Plampa kommen wird."

cubalibre: "Der neue Ausrüster weil er es nicht schafft, diesen komischen gelben Balken von innen auf die Trikots zu drucken."

 

Borussen-Umfrage - Frage 3

Borussen-Umfrage - Frage 2

Borussen-Umfrage - Frage 1

Borussen-Umfrage - Die Tipps der Redaktion Teil 2

Borussen-Umfrage - Die Tipps der Redaktion Teil 1

  • 07. Februar 2023 @torhamster04 Mitchel Bakker findets ...
  • 07. Februar 2023 @SkySportNews Viertelfinale im Campeón del Siglo, Finale im Estadio Centenario? 👀 @yorugua_aleman
  • 07. Februar 2023 @hannoderbus Nürnbergs Nummer 10 ist Manfred Schwabl oder Hans Dorfner. #SchwablDorfnerConspiracy
  • 07. Februar 2023 @ballreiter Und wir haben es nicht gesehen. Untröstlich!
  • 07. Februar 2023 @borisontherun Vervollständige die Lücken mit den richtigen Buchstaben: J_s_ Ant_ni_ d_s S__tos Silv_
  • 07. Februar 2023 @Peter_Ahrens Sind sie zu stark, bist du zu schwach!
  • 07. Februar 2023 RT @philippkoester: Fußball! ❤️

Folge uns auf Twitter