Warnung
  • JUser: :_load: Fehler beim Laden des Benutzers mit der ID: 76

Welche Borussen werden in der Saison 2013/14 mindestens 25 Bundesliga-Spiele absolvieren?

Die vielleicht spannendste Frage beschäftigt sich mit den vermeintlichen Stammspielern der Borussia. Kann man hier doch ablesen, welchen Profis die besten Chancen eingeräumt werden und wie die erste Elf im Laufe der Saison aussehen könnte. Zu beachten ist dabei, dass auch Ein- und Auswechselungen mitgezählt werden und somit Offensivspieler bessere Chancen haben, auf mindestens 25 Einsätze zu kommen. Mike Hanke profitierte davon im Vorjahr, als er sogar der Feldspieler mit den meisten Saisonspielen wurde. Wem wird dies für die kommende Saison wohl am ehesten zugetraut?

 
1. Marc-André ter Stegen (332 Stimmen, 95,95%)

2. Alvaro Dominguez (328 Stimmen, 94,80%)

3. Raffael (304 Stimmen, 87,86%)

4. Max Kruse (279 Stimmen, 80,64%)

5. Patrick Herrmann (277 Stimmen, 80,06%)

6. Martin Stranzl (265 Stimmen, 76,59%)

6. Havard Nordtveit (263 Stimmen, 76,01%)

8. Tony Jantschke (223 Stimmen, 64,45%)

9. Granit Xhaka (167 Stimmen, 48,27%)

10. Luuk de Jong (147 Stimmen, 42,49%)

11. Branimir Hrgota (111 Stimmen, 32,08%)

12. Juan Arango (102 Stimmen, 29,48%)

13. Filip Daems (101 Stimmen, 29,19%)

14. Oscar Wendt (67 Stimmen, 19,36%)

15. Christoph Kramer (55 Stimmen, 15,90%)

16. Amin Younes (25 Stimmen, 7,23%)

17. Roel Brouwers (16 Stimmen, 4,62%)

17. Thorben Marx (16 Stimmen, 4,62%)

19. Julian Korb (13 Stimmen, 3,76%)

20. Lukas Rupp (7 Stimmen, 2,02%)

21. Mahmoud Dahoud (3 Stimmen, 0,87%)

22. Nico Brandenburger (1 Stimme, 0,29%)

 
Dass Marc-André ter Stegen die besten Chancen auf einen Stammplatz eingeräumt werden, kommt nicht sehr überraschend. Sollte er sich nicht verletzen, wird er wohl kaum ein Spiel verpassen. Interessanter wird es aber auf den Plätzen dahinter. Alvaro Dominguez z. B. ist erstaunlich unumstritten, wenn man bedenkt, dass mit Roel Brouwers ein starker Ersatz bereit steht und in der Vorbereitung sogar Havard Nordtveit für die Innenverteidigung getestet wurde.

Bemerkenswert ist, dass Branimir Hrgota sogar mehr Stimmen auf sich vereint als Juan Arango. Wie so oft spiegeln sich die Leistungen aus der Vorbereitung sehr stark in der Borussen-Umfrage wieder. Den Zweikampf auf der linken Abwehrseite kann Daems zwar deutlich gegenüber Wendt gewinnen. Die meisten Fans rechnen aber mit einer gewissen Rotation auf dieser Position, so dass es am Ende für beide nicht zur erforderlichen Anzahl Spiele reicht.

Dass Dahoud oder Brandenburger gleich in ihrem ersten Jahr so vehement durchstarten, glauben nur die wenigsten. Sie erhalten aber immerhin noch mehr Stimmen als Peniel Mlapa, der neben Joel Mero als einziger Feldspieler komplett leer ausgeht.

Eine potentielle Stammelf aus den elf meist genannten Akteuren könnte so aussehen: ter Stegen –Nordtveit, Dominguez, Stranzl, Jantschke – Herrmann, Xhaka, Raffael, Hrgota - Kruse, de Jong


Bella: "MATS, obwohl er von einem Fettnäpfchen ins nächste trifft, wird er im Tor festgehalten, da er zum Ende der Saison den Borussenpark für immer verlassen wird."

sternburg: "Hach. Am Ende hat wahrscheinlich dann doch wieder Marx die meisten Spiele. Und Brouwers."

ElAldonal: "Im Mittelfeld traue ich mich nicht einen Haken zu setzen. Zu viele Möglichkeiten, zu viele Alt- und Neugediente, zu viele Testspiele mit immer neuen Variationen. Die Suche bleibt eines der Problemkinder der Saison."

Myschkin: "Ist es denn so wichtig, wie oft man spielt? Sollte ein Spiel nicht Freude bereiten und kommt es nicht darauf an, dass man ein Spiel spielt, wenn man es gerne spielen möchte. Die Revolution kann also nur bedeuten: Freiheit für den Spielplan! Selbstbestimmung für Bundesligaprofis!"

Jerry Lewis: "Die Achse MATS, Stranzl, Dominguez, Nordtveit, Kruse mit der starken rechten Seite Jantschke und Herrmann werde die Stammspieler in der nächsten Saison, um die uns manch andere Bundesligisten beneiden."

Holly: "Das Schöne ist das wird jetzt viel variabler sind als vorher weil die Backups annähernd die gleiche Qualität haben. Das Blöde ist das immer noch keine richtige Torkanone dabei ist der sich richtig etabliert."


Borussen-Umfrage - Frage 9

Borussen-Umfrage - Frage 8

Borussen-Umfrage - Frage 7

Borussen-Umfrage - Frage 6

Borussen-Umfrage - Frage 5

Borussen-Umfrage - Frage 4

Borussen-Umfrage - Frage 3

Borussen-Umfrage - Frage 2

Borussen-Umfrage - Frage 1

Borussen-Umfrage - Die Tipps der Redaktion Teil 2

Borussen-Umfrage - Die Tipps der Redaktion Teil 1

  • 07. Februar 2023 @torhamster04 Mitchel Bakker findets ...
  • 07. Februar 2023 @SkySportNews Viertelfinale im Campeón del Siglo, Finale im Estadio Centenario? 👀 @yorugua_aleman
  • 07. Februar 2023 @hannoderbus Nürnbergs Nummer 10 ist Manfred Schwabl oder Hans Dorfner. #SchwablDorfnerConspiracy
  • 07. Februar 2023 @ballreiter Und wir haben es nicht gesehen. Untröstlich!
  • 07. Februar 2023 @borisontherun Vervollständige die Lücken mit den richtigen Buchstaben: J_s_ Ant_ni_ d_s S__tos Silv_
  • 07. Februar 2023 @Peter_Ahrens Sind sie zu stark, bist du zu schwach!
  • 07. Februar 2023 RT @philippkoester: Fußball! ❤️

Folge uns auf Twitter